«Die geheime Geschichte Costaguanas» von Juan Gabriel Vásquez

Der Roman «Die geheime Geschichte Costaguanas» ist in London, 1903, angesiedelt: Der Schriftsteller Joseph Conrad kämpft mit einem neuen Roman. Da er nicht vorwärts kommt, holt er sich Hilfe bei Jose Altamirano.

Der Kolumbianer erzählt ihm die abenteuerliche Geschichte seines Leben, seiner Familie, seines Landes und eines Kanals, der als «Panama-Kanal» die Welt veränderte.

«Die geheime Geschichte Costaguanas» ist Juan Gabriel Vásquez' vierter Roman. Der Autor, 1973 in Bogotá geboren, lebt heute in Barcelona. Im deutschen Sprachraum ist er mit dem Roman «Die Informanten» bekannt geworden.

Moderation: Felix Schneider, Redaktion: Felix Schneider