«Hinter der Kurve. Reisen 1978-2005» von Robert Gernhardt

  • Sonntag, 17. Februar 2013, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 17. Februar 2013, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Samstag, 23. Februar 2013, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Sie sind legendär: die 675 Schulhefte der Heilbronner Traditionsmarke «Brunnen», die der Dichter, Maler und Satiriker Robert Gernhardt (1937-2006) mit Zeichnungen und Notizen gefüllt hat. Nun erscheint eine Auswahl aus diesen Heften zum Thema Reisen erstmals als Buch.

Der Schriftsteller, Lyriker und Karikaturist Robert Gernhardt, aufgenommen im Heinrich-Heine Institut in Düsseldorf im Jahr 2004.
Bildlegende: Der Schriftsteller, Lyriker und Karikaturist Robert Gernhardt, aufgenommen im Heinrich-Heine Institut in Düsseldorf im Jahr 2004. Keystone

Robert Gernhardt war zeitlebens ein grosser Reisender, viele seiner Texte und Zeichnungen bezeugen es - und erst recht die Einträge in den «Brunnen-Heften», die er immer auf sich trug. So lädt Kristina Maidt-Zinkes Auswahl zu einer Wiederbegegnung mit Gernhardts scharfem, mal ironischem, mal melancholischem Blick auf die Welt: «Zerstreutes Hinausschauen aus dem Flugzeug Belém-Rio: Wolkenfelder. Wer bestellt sie, wer erntet sie ab?»

Kristina Maidt-Zinke im Gespräch mit Franziska Hirsbrunner.

(Wiederholung vom 25.12.12)