Das Comeback des Stachys

Zugegeben, auf dem Teller sieht der Stachys etwas gewöhnungsbedürftig aus. Die weissliche Färbung und die Form erinnern eher an Engerlinge oder grosse Raupen und nicht an ein Gemüse.

Stachys auf einem Haufen.
Bildlegende: Stachys - ein Pro Specie Rara-Gemüse mit nussigem Geschmack. zVg spetzberger.ch

Und schon gar nicht an eines das gut schmeckt. Und dies tut der Stachys, der wegen seines feinen nussigen und erdigen Aromas an Topinambur, Schwarzwurzeln und Artischocken erinnert. Und mit eben diesem Geschmack punktet der Stachys bei den Feinschmeckern.

So taucht das in den 70er Jahren völlig in Vergessenheit geratene Pro Specie Rara-Gemüse seit ein paar Jahren wieder auf Wochenmärkten oder auf den Speisekarten der Spitzengastonomie auf.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Maja Brunner