Perfekt für den Herbst: Apfelküchlein

Traditionell in Bierteig ausgebackene Apfelküchlein sind nicht nur ein schönes Herbstdessert – sie schmecken auch herrlich. Ein einfaches Dessert für Gross und Klein.

Mit Zimt und Zucker bestreut schmecken sie toll
Bildlegende: Apfelküchlein: Perfektes Herbstdessert Betty Bossi

Der Bierteig ist nicht nur für Fischknusperli beliebt. Nein, auch Früchte wie Äpfel, Birnen, Bananen oder Ananas, können in dem luftigen Teig ausgebacken werden. Natürlich kommen einem da die Öpfelchüechli in den Sinn. Und wenn die frittierten Früchte dann noch in Zimt-Zucker gewendet und mit Vanilleglace serviert werden, ist das Herbstdessert perfekt.

Moderation: Daniel Fohrler, Redaktion: Katharina Schlup