Schweizer Hitparade vom 16. Mai 1982

Paul McCartney ist ein Ausnahmestar. Er war der erste Musiker, der in England drei Nummer-eins-Hits hatte. Mit seiner Band, den Beatles; im Duett mit Stevie Wonder und als Solokünstler.

«Ebony And Ivory» von Paul McCartney zusammen mit Stevie Wonder war eine der 80er Jahre Hymnen zum Thema «Völkerverständigung».

Der Song avancierte zum Nummer-eins-Hit in verschiedenen Ländern. Wie Paul McCartney dazu kam, das Lied ausgerechnet mit dem schwarzen und blinden Musiker Stevie Wonder aufzunehmen erfahren Sie in der Sendung.

Gespielte Musik

Autor/in: Dano Tamásy und Ralph Wicki, Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Dano Tamásy