Schweizer Hitparade vom 8. November 1987

Das Neue wird im Schmerz geboren. Hätte sich seine Frau nicht Mitte der 80er Jahre von Black getrennt, gäbe es wohl den Welthit «Wonderful Life» nicht.

Mit dem morbiden Charme eines Lebensmüden schrieb er sich Schmerz und Frust über die gescheiterte Ehe von der Seele. Damit landete er weltweit in den Hitparaden. In der Schweiz stand er mit diesem Titel am 8.11.1987 auf Platz 2.  Vor ihm die Bee Gees, hinter ihm Rick Astley, Michael Jackson oder Sabrina.

Gespielte Musik

Autor/in: Dano Tamásy und Ralph Wicki