Schweizer Klangregionen

  • Donnerstag, 19. Dezember 2019, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 19. Dezember 2019, 22:06 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die Schweiz hat vier Sprachregionen. Und wie viele Klangregionen hat sie? Zwei neue CDs öffnen zwei ganz verschiedene Türen: Die Sopranistin Regula Mühlemann entdeckt den Schweizer (Kunst)-Liederschatz neu, der Euphonist Fabian Bloch macht die Schweiz zum Treffpunkt für junge Klänge aus aller Welt.

Symbol auf Rot
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Richard Langer: «Edelwyss» aus: 5 Lieder in Schweizermundart op. 31
Wilhelm Baumgartner: «Du bist wie eine Blume» und «Ein Stündlein wohl vor Tag» aus: 6 Lieder op. 10
Walther Geiser: 2 Chanzuns rumantschas
Marguerite Roesgen-Champion: «Cette étoile perdue» und «Une jeune fille parle» aus «Poétique du ciel»
Regula Mühlemann, Sopran
Tatiana Korsunskaya, Klavier

Othmar Schoeck: Cellokonzert op. 61
Christian Poltéra, Cello
Sinfonieorchester Malmö
Leitung: Tuomas Ollila

Fabian Künzli: Blazing
Daniel Schnyder: Atlas. Konzert für Euphonium und Orchester
Fabian Bloch, Euphonium
François Killian, Klavier
Michael Meinen, Perkussion

Fabian Müller: 6 Taiwanese songs für Cello und Orchester
Pi-Chin Chien, Cello
Royal Philharmonic Orchestra
Leitung: Wen-Pin Chien

Redaktion: David Schwarb