Doris Windlin von Podovousy in der Tschechei

Die Obwaldnerin Doris Windlin lebt seit 17 Jahren in der Tschechei. Weil ihr Lehrer von der Kunstschule Luzern nach Brünn berufen wurde, entschloss sie sich ihm zu folgen. Aus einem Jahr wurden 17 Jahre, denn Doris Windlin hat in Brünn ihren Mann Jan kennengelernt.

Heute wohnt sie mit ihm in Podovousy, einem kleinen Dörfchen mit 250 Einwohnern. Und wenn jemand nicht weiss, wo Podovousy liegt, so antwortet sie schelmisch: «Noch nie was von Podovousy gehört?» Für alle die, die es nicht wissen, und das sind die meisten von uns: Podovousy liegt in der Nähe von Pilsen. 

Gespielte Musik

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Brigitt Flüeler