Erik Burckhardt: Rechte Hand einer Abgeordneten

Im Parlamentsgebäude Palazzo di Montecitorio in Rom ist das jüngste politische Erbeben noch lange nicht verebbt. Die Italienerinnen und Italiener erteilten in mehreren Sachvorlagen der Regierung Berlusconi eine massive Abfuhr.

Doch einmal Zeit für Urlaub: Erik Burckhardt in Tunesien.
Bildlegende: Doch einmal Zeit für Urlaub: Erik Burckhardt in Tunesien. zvg

Der junge Schweizer Jurist Erik Burckhardt erlebte die Abstimmung in seinem Büro aus nächster Nähe mit. Er arbeitet als Assistent der Abgeordneten Laura Garavini von der Oppositionspartei PD.

Während des jetzigen politischen Umbruchs ist er 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche im Einsatz.

 

Gespielte Musik

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Anne-Käthi Zweidler