Hansruedi und Elke Zwicker leben in Kapstadt Südafrika

Kapstadt ist seit dreizehn Jahren die Heimat von Hansruedi und Elke Zwicker. Die beide wohnen in einem Vorort der Hafenstadt, östlich des Tafelbergs. Die Mutterstadt Südafrikas könnte gegensätzlicher nicht sein, sagt Hansruedi Zwicker: «Das soziale Gefälle ist enorm.»

Hansruedi und Elke Zwicker stehen am Quai von Kapstadt.
Bildlegende: Hansruedi und Elke Zwicker engagieren sich für Kinder in den Townships. zVg

Ein Blick nach rechts: Grosse Villen, riesige Gärten und bewachte Einfahrten. Ein Blick nach links: Müll und heruntergekommene Wellblechhäuser. Die Schere zwischen Arm und Reich klafft weit auseinander, und doch lebt man nahe beieinander. Das ist die Realität von Kapstadt. Dessen sind sich Hansruedi Zwicker und seine Frau bewusst. Die beiden engagieren sich seit Jahren für Kinder aus den Townships: «Wir konnten bereits den zweiten Kindergarten in den Townships eröffnen.»

Gespielte Musik

Moderation: Regula Sager, Redaktion: Pascale Folke