Monika Greter in Costa Rica: «Ich liebe die karibische Lebensart»

Schon als Kind wusste Monika Greter ganz genau, wo sie später einmal leben möchte: «Ich sagte immer, ich werde einmal in einem Land leben, wo die Sonne scheint.» Und das ist heute Costa Rica. Die 47-Jährige lebt in Puerte Viejo de Talamanca an der Karibikküste.

Monika Greter sitzt in der Hängematte und häkelt ein Strandbikini
Bildlegende: Monika Greter lebt seit 20 Jahren in Costa Rica. zVg

Monika Greter kam vor zwanzig Jahren nicht nur der Liebe wegen nach Costa Rica. Die Lebensart der Costa-Ricaner und das warme Klima haben sie nicht mehr losgelassen: «Die Menschen hier sind sehr offen und interessiert. Man fühlt sich hier nie alleine gelassen.»

Der schönste Arbeitsplatz direkt am Strand

Am Strand von Puerto Viejo de Talamanca betreibt Monika Greter einen kleinen Souvenirladen. Sie verkauft handgemachte Sachen aus Holz und Kokosnussschalen. Ihr grosser Stolz sind aber die selbst gehäkelten Kleider und Bikinis: «Jede freie Minute gehe ich an den Strand und häkle neue Modelle.»

Monika Greter könnte sich ein Leben in der Schweiz nicht mehr vorstellen: «Wir machen jeweils im Juli Ferien in der Schweiz, aber dann freue ich mich wieder auf mein Zuhause in Costa Rica.»

 

Gespielte Musik

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Pascale Folke