Nach Patagonien hin und zurück?

Evelyn Braxmeier wollte nur ihren Bruder besuchen, der auf Weltreise war und sich gerade in Argentinien befand. Doch daraus wurde mehr: In Patagonien verliebte sie sich und blieb hängen.

Die letzten zwei Jahre verbrachte Evelyn Braxmeier mit ihrem argentinischen Freund in der Kleinstadt El Calafate, in der Nähe von einem der faszinierendsten Gletschergebiete der Welt.

Seit einer Woche ist sie zusammen mit ihrem Partner zum ersten Mal zurück in der Schweiz. Für wie lange ist unklar.

In der «fünften Schweiz» erzählt Evelyn Braxmeier, wieso sie gern in die Schweiz zurückkehren würde und was ihr in Argentinien gefällt.

Gespielte Musik

Redaktion: Cornelia Bütler, Regula Rutz