Zum Inhalt springen
Inhalt

Frauen an der Macht «An der Motivation der Frauen müssen wir arbeiten»

Die zurücktretende Bundesrätin Doris Leuthard findet in der Rede vor der Frauendachorganisation «Alliance F» klare Worte. Trotz Widerständen und ungleicher Behandlung sei es wichtig, dass Frauen für ein politisches Spitzenamt kandidieren.

Legende: Video Bundesrätin Doris Leuthard an der Veranstaltung von «Alliance F» am 13.11.2018 abspielen. Laufzeit 06:43 Minuten.
Aus DOK vom 29.11.2018.

Während Männer oft mit «durchsetzungsstark und fokussiert» beschrieben würden, wähle die Öffentlichkeit bei Frauen eher negative Bezeichnungen. Und wenn Frauen in Führungspositionen Meinungsverschiedenheiten hätte, gelte das als «Zickenkrieg», bei Männern hingegen als sachliche Auseinandersetzung. Ausschnitte aus ihrer brisanten Rede vor der Frauendachorganisation «Alliance F» vom 13. November 2018 in Bern.

15 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.