Fiona Strebel

Autorin

Fiona Strebel Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Autorin Fiona Strebel SRF

*17.3.1969 in Baden/AG. Fiona Strebel arbeitet seit 2006 im DOK-Team. Nach Abschluss des Jurastudiums in Zürich, arbeitete sie als Auditorin am Bezirksgericht Zürich. 1998 wechselte sie zum Tages-Anzeiger. Seit 2001 arbeitet Fiona Strebel bei SRF, zuerst als Online-Redaktorin für Kassensturz und seit 2006 als Redaktorin und Produzentin für DOK Sonntag (ehemals Horizonte) der Redaktion Dokumentarfilme und Reportagen.

Filme

«DOK» Kriminalfälle: Psychoterror Stalking (2013)
«DOK» Kriminalfälle: In der Gewalt des Mörders (2012)
«DOK»: Als die Schweiz den Atem anhielt: Der Erdrutsch von Gondo (2011)
«DOK» Kriminalfälle: Die Trägheit des Pitbull-Halters (2010)
«DOK» Kriminalfälle: Der Elternmord von Wohlen (2009)
«DOK» Kriminalfälle: Der Giftpilzmord (2008)
«DOK» Kriminalfälle: Die Entlarvung des Frauenmörders Mischa E. (2007)

Auszeichnung

Medienpreis 2013 des Schweizerischen Anwaltverbands für «In der Gewalt des Mörders»