Luftlöcher gibt es nicht

Wenn es wackelt und das Flugzeug durchschüttelt, wird es vielen Passagieren Angst und Bange. Im Flugsimulator trainieren die Piloten, mit den Luftwirbeln umzugehen. Wie sie entstehen und warum es Luftlöcher nicht gibt, erklärt Tobias Müller aus dem Simulator einer Boeing 737.

Video ««Einstein entdeckt» ... Luftlöcher» abspielen

«Einstein entdeckt» ... Luftlöcher

1:17 min, vom 30.9.2013

Sendung zu diesem Artikel