Zum Inhalt springen

Header

Honig-Parfait mit Himbeersauce und Pett’an Pigna
Legende: Honig-Parfait mit Himbeersauce und Pett’an Pigna SRF
Inhalt

Rezepte Eusi Landchuchi 2021 Honig-Parfait mit Himbeersauce und Pett’an Pigna

Dessert von Patrizia Plaz

Text

für 4 Personen         

Honig-Parfait

  • 2 Eiweiss, steif geschlagen
  • 3dl Rahm, steif geschlagen
  • 2 Eigelb
  • 65g Honig, flüssig

Eine Cakeform von 25cm Länge mit wenig Öl ausstreichen und mit Klarsichtfolie belegen.

Eigelb und Honig in einer Schüssel zusammen schaumig schlagen (Handrührwerk), bis die Masse hell und crèmeartig ist. Geschlagenes Eiweiss und geschlagener Rahm zugeben und gut mischen. Die Crème in die Cakeform füllen und glatt ausstreichen. Die gefüllte Cakeform in den Tiefkühler stellen und 3-4 Stunden tiefkühlen lassen.

Das Honig-Parfait 15 Min. vor dem Servieren aus der Form nehmen, Klarsichtfolie entfernen und etwas Raumtemperatur annehmen lassen.

 Himbeersauce            

  •        2 EL Honig, flüssig
  •        1 EL Wasser

Himbeeren, Honig und Wasser in eine Pfanne geben. Bei kleiner Hitze erhitzen (Honig kristallisiert sonst aus) und weichkochen. In eine Mixbecher geben und mit dem Stabmixer pürieren, auskühlen lassen.

 Pett’an pigna

  • 200g eingesottene Butter
  • 200g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 2 Eier
  • 350g Mehl
  • P Backpulver

 Den Backofen auf 200° Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backreinpapier belegt bereit stellen.

Eingesottene Butter, Zucker und Salz in eine Teigschüssel geben. Schaumigrühren, bis die Butter weich ist. Eier zugeben und weiter schlagen, bis eine gleichmässige Buttermasse entstanden ist. Mehl und Backpulver zugeben und unterziehen. Den Teig gut durchkneten.

Den Teig aufs Backblech geben und gleichmässig auswallen.

Das Backblech in den Backofen schieben und bei 200° Grad 20 Min. goldgelb backen. Das Backblech aus dem Backofen nehmen. Die Patt’an pigna leicht auskühlen lassen, dann in Rechtecke oder Quadrate schneiden.

 Anrichten

Mit der Himbeersauce auf Dessertteller einen Saucenspiegel bilden. Eine Tranche Honig-Parfait darauf  anrichten. 1-2 Stücke Pett’in pigna dazu legen.

 

 

 

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen