Die Blätter fallen

Unaufhaltsam geht das Jahr vorbei. Schon schleichen die sanften Nebel über die Wiesen. Das Laub zeigt sich in den schönsten Farben und die Tage werden wieder kürzer - ein untrügliches Zeichen, dass der Herbst endgültig Einzug gehalten hat.

Diese einmalige Herbststimmung voll Melancholie und Wehmut hat immer wieder Dichter und Komponisten zu neuen Werken angeregt. Guido Rüegge präsentiert in dieser «Fiirabigmusig» Lieder zum Herbst, so vielfältig und bunt wie unsere Herbstwälder.

Gespielte Musik

Moderation: Guido Rüegge, Redaktion: Guido Rüegge