«Lüpfig und müpfig» und «Vom Himmel hoch da komm ich her»

Die «Fiirabigmusig» am Mittwoch widerspiegelt das traditionelle Schweizer Musizieren und Singen in allen Schattierungen. In der Sendung stellt Musikredaktor Dani Häusler aus der Sammlung Dür das Lied «Vom Himmel hoch da komm ich her», gespielt vom Unterhaltungsorchester Beromünster vor.

Drei Engelsfiguren singen vor einer brennenden Kerze.
Bildlegende: Dieses Lied stammt von einem Komponisten, den man eigentlich nicht erwarten würde. colourbox

Gespielte Musik

Moderation: Ueli Stump, Redaktion: Dani Häusler