Zum Inhalt springen

Header

Video
Eine Neu-Interpretation des «Eingeklemmten»
Aus Gesichter & Geschichten vom 02.08.2021.
abspielen
Inhalt

Neuinterpretation Nadias Sandwich für Feinschmecker

Ein Rezept der Bündner Kochbuchautorin Nadia Damaso.

Zutaten Dinkel-Haferbrot

Box aufklappenBox zuklappen

Feuchte Zutatan

  • 500 ml Wasser, lauwarm
  • 1 Päckchen Trockenhefe (ca. 7 Gramm)
  • 100 ml Hafermilch
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Esslöffel Honig oder Kokosblütenzucker

Trockene Zutaten

  • 400 g Dinkel-Mehl (Vollkorn)
  • 200 Gramm Haferflocken, klein
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 60 g Leinsamen
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Esslöffel Himalaya- oder Meersalz
  • 1-2 Esslöffel grobe oder kleine Haferflocken

Zubereitung Brot

  1. Die Trockenhefe in das lauwarme Wasser geben, umrühren und stehen lassen.
  2. Das Mehl, Haferflocken, Samen, Backpulver und Salz in eine grosse Schüssel geben und einheitlich vermischen.
  3. Hafermilch, Apfelessig und Honig oder Kokosblütenzucker zum Wasser geben, gut umrühren und die ganze Mischung zu den trockenen Zutaten giessen. Mit einem Löffel umrühren, bis alles einheitlich vermischt ist.
  4. Eine Kuchenform (ca. 28 cm) mit Backpapier auslegen und den Brotteig hineingeben. Mit den Haferflocken bestreuen und in die Mitte des nicht vorgeheizten Ofens geben.
  5. Die Hitze auf 200 Grad (Ober-Unterhitze) einstellen für 1 Stunde backen. Ofen ausschalten, Ofentür öffnen und abkühlen lassen.

Zutaten Sandwich-Füllung

Box aufklappenBox zuklappen

Feuchte Zutaten

  • zwei Stück Ricotta (Tipp: pflanzlicher Ricotta)
  • 7 eingelegte Artischockenherzen
  • zwei Handvoll frischer Spinat
  • Salz
  • Pfeffer (Tipp: Zitronenpfeffer)
  • Geröstete Walnüsse
  • 2 Knoblauchzehen

Feuchte Zutaten

  • Olivenöl
  • Aceto-Balsamico-Bianco-Crème
  • Kräuter-Pesto

Zubereitung Sandwich-Füllung

  1. Olivenöl in Pfanne erhitzen.
  2. 1 bis 2 Knoblauchzehen gepresst dazugeben und goldbraun anbraten.
  3. Spinat hinzugeben und mitkochen bis er leicht zusammenfällt.
  4. Eine Prise Salz hinzugeben.
  5. Den leicht gekochten Spinat in eine Schale geben und abkühlen lassen.
  6. Artischockenherzen klein schneiden.
  7. Geschnittene Artischockenherzen und Ricotta in eine Schale geben.
  8. Die Schale einer frischen Zitrone dazuraffeln.
  9. Der Saft der halben Zitrone hinzugeben.
  10. ½ Teelöffel Salz und Zitronenpfeffer nach Belieben hinzugeben.
  11. Den abgekühlten Spinat beigeben.
  12. Mit Gabel und Löffel die Zutaten zu einer Masse zusammenmischen.
  13. Nach Belieben Aceto-Balsamico-Bianco-Creme und etwas Zitronensaft hinzugeben.

Sandwich: Serviervorschlag

  1. Brotscheiben toasten.
  2. Brotscheiben mit Kräuter-Pesto bestreichen.
  3. Mit Sandwich-Füllung belegen.
  4. Nach Wunsch mit frischen Kräutern und gerösteten Walnüssen belegen.
  5. Entweder als «Open Sandwich» oder als «Eingeklemmtes» servieren.

Tipp: Die Sandwich-Füllung kann auch als Dipp verwendet werden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen