Selina Gasparin ist schwanger: «Wir sind überglücklich»

Die Biathletin ist im Mutterglück. Im Winter legt sie deshalb eine Babypause ein.

Video «Selina Gasparin über ihr Mutterglück» abspielen

Selina Gasparin über ihr Mutterglück

3:05 min, vom 15.9.2014

Um die frohe Botschaft zu verkünden, reist die Olympia-Silbergewinnerin und Weltcupsiegerin aus dem Trainingslager in Oberhof DE in die Schweiz und gibt eine Pressekonferenz. «Wir sind überglücklich», so die 30-Jährige im Interview mit «glanz & gloria».

«  Beim Kinderkriegen ist es wie bei Medaillen: Man kann es nicht planen, aber man kann etwas dafür tun »

Selina Gasparin
Biathletin

Selina Gasparin hat geheiratet

0:34 min, aus Glanz & Gloria vom 10.6.2014

Für die Spitzensportlerin kommt das Kind genau zum richtigen Zeitpunkt: «Beim Kinderkriegen ist es wie bei Medaillen: Man kann es nicht planen, aber man kann etwas dafür tun.» Die Schwangerschaft sei bisher problemlos verlaufen. Sie habe lange gar nicht gemerkt, dass sie schwanger sei.

Im Juni hat Selina Gasparin dem russischen Langläufer Ilya Chernousov (27) das Jawort gegeben.

Das Kind soll mehrsprachig aufwachsen: Mit dem Papa soll es russisch sprechen und mit der Mama deutsch. Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, weiss Gasparin noch nicht. Das Baby wird im März das Licht der Welt erblicken.