Deutschland will mitreden bei der Endlagerung in der Schweiz

  • Freitag, 23. November 2018, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 23. November 2018, 6:00 Uhr, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 23. November 2018, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Freitag, 23. November 2018, 7:00 Uhr, Radio SRF 1

Alle drei Standorte, die in der Schweiz für die Tiefenendlagerung von radioaktivem Abfall in Frage kommen, liegen in der Nähe der deutschen Grenze. Dies hat der Bundesrat gestern bestätigt. In Deutschland hat man daran keine Freude. Entsprechend wolle man auf Augenhöhe mitdiskutieren.

Digitalverändertes Bild: Gelber Wegweiser mit Nuklearzeichen versehen.
Bildlegende: Das Gebiet rund um den Bözberg gilt als möglicher Standort für ein Endlager für hoch-, schwach- und mittelradioaktive Abfälle (Bildmontage) Keystone

Weitere Themen:

  • US-Präsident Donald Trump lässt die Kritik der Justiz an seiner Person nicht auf sich sitzen
  • Wie sich Unternehmen um künftige Top-Angestellte bemühen, zeigt die Reportage von der Universität Zürich

Moderation: Christina Scheidegger, Redaktion: Noëmi Ackermann