EU-Grenzen nach Osten verschoben

  • Freitag, 21. Dezember 2007, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 21. Dezember 2007, 6:00 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Freitag, 21. Dezember 2007, 6:30 Uhr, DRS 2
    • Freitag, 21. Dezember 2007, 7:00 Uhr, DRS 1
    • Freitag, 21. Dezember 2007, 7:30 Uhr, DRS 2
    • Freitag, 21. Dezember 2007, 8:00 Uhr, DRS 1

Zwischen den alten und neuen Mitgliedstaaten der EU gibt es keine Grenzkontrollen mehr. Die Aussengrenze des sogenannten Schengen-Raums wurde nach Osten verschoben.

Weitere Themen:

In den Streit um Antibiotika-Einsatz gegen Feuerbrand wird nun die Politik eingschaltet.

Der Kanton Graubünden hat die neue Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf gefeiert.

Autor/in: Daniel Knoll