Hackerangriff auf die Ruag: Ermittlungen vorerst eingestellt

  • Montag, 27. August 2018, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 27. August 2018, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 27. August 2018, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Es war eine der gravierendsten Cyber-Attacken auf die Schweiz: Anfang 2016 griffen Hacker den staatlichen Rüstungskonzern Ruag an und stahlen umfangreiche, sensible Daten. Jetzt zeigen Recherchen von Radio SRF: Die Bundesanwaltschaft gibt die Suche nach den unbekannten Tätern vorerst auf.

Zu sehen ist die Ruag in Zürich. Nach dem Cyber-Angriff auf den Rüstungs- und Technologiekonzern werden die Ermittlungen eingestellt.
Bildlegende: Täter unbekannt: nach dem Cyber-Angriff auf die Ruag werden die Ermittlungen eingestellt. Keystone

Weitere Themen:

Ungültige Initiative: Kolumbiens Stimmbürger sagen an der Urne zwar Ja zur Korruptions-Bekämpfung, aber bei zu geringer Stimmbeteiligung

Zufriedene SBB: Die Einführung des Sommerfahrplans hat sich nach eigenen Angaben gelohnt.

Autor/in: Daniel Eisner, Moderation: Roger Aebli, Redaktion: Andrea Christen