Kritik am Personalbestand der Bundesrekurskammer in Bellinzona

  • Mittwoch, 19. September 2018, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 19. September 2018, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 19. September 2018, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Um Urteile des Bundesstrafgerichts in Bellinzona anzufechten, soll man sich ab Anfang nächsten Jahres an die Berufungskammer wenden können. Nun aber kritisieren gegenüber Radio SRF zwei Bundesparlamentarier, dass die Berufungskammer personell zu schwach aufgestellt sei.

Sicht auf das Bundesstrafgericht in Bellinzona.
Bildlegende: Politiker befürchten, die neue Berufungskammer des Bundesstrafgerichts habe viel zu wenig Personal. Keystone

Weitere Themen:

  • Wer eine E-Zigaretten kaufen will, muss volljährig sein. Darauf haben sich die Tabak-Branche und der Handel geeinigt.
  • Neuer erschreckender Amnesty-Bericht über Südsudan.

Redaktion: Simone Weber