Pro Juventute schreibt wieder schwarze Zahlen

  • Montag, 2. April 2012, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 2. April 2012, 6:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 2. April 2012, 6:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Montag, 2. April 2012, 7:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
    • Montag, 2. April 2012, 7:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Montag, 2. April 2012, 8:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Nachdem Pro Juventute, die grösste Kinder- und Jugendorganisation der Schweiz, jahrelang mit Millionen Franken im Minus war, hat sie nun die Trendwende geschafft. Im Geschäftsjahr 2011 ist die Rechnung ausgeglichen.

Weitere Themen: 

-Unterstützung für die syrische Opposition: Die Rebellen bekommen finanzielle Hilfe aus Saudiarabien und den Golfstaaten.

-Viel Arbeit für wenig Geld: Kleinen Gemeinden läuft das Führungspersonal davon. Ob mehr Lohn die Lösung ist, bleibt umstritten.

 

Moderation: Philippe Chappuis, Redaktion: Simone Weber