Schweizer Corona-Schutzmasken bleiben vorläufig im Lager

  • Dienstag, 16. Juni 2020, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 16. Juni 2020, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 16. Juni 2020, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Um nicht mehr vom Ausland abhängig zu sein, hat die Schweiz Maschinen für die Produktion von Schutzmasken eingekauft. Die Produktion läuft. Doch im Einsatz sind die Masken der Schutzklasse 2 «made in Switzerland» bis heute nicht. Es fehlt das entsprechende Gütesiegel.

Schutzmasken auf einem Haufen.
Bildlegende: Bevor die Schweizer Schutzmasken ausgeliefert werden dürfen, brauchen sie die Bescheinigung, dass sie auch wirklich vor dem Coronavirus schützen. Keystone

Weitere Themen: 

  • Der Oberste Gerichtshof der USA schützt die Arbeitsrechte von LGBT-Menschen. Obwohl das Gremium eigentlich konservativ geprägt ist.
  • Der oberste Reformierte der Schweiz zurückgetreten, auch wegen einer Affäre mit einer Kirchenrätin. Das brachten Indiskretionen innerhalb der Kirche ans Licht.

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Daniela Püntener