Ungarn: Flüchtlinge wehren sich gegen «Abtransport»

  • Freitag, 4. September 2015, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 4. September 2015, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 4. September 2015, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Freitag, 4. September 2015, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Freitag, 4. September 2015, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Freitag, 4. September 2015, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Freitag, 4. September 2015, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Freitag, 4. September 2015, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Im ungarischen Bicske haben sich mehrere Flüchtlinge gegen den Transport in ein Lager gewehrt. Sie waren in einem Zug Richtung Österreich unterwegs, die Polizei hinderte sie aber an der Weiterreise.

Blick durch ein Zugfenster, im Abteil sitzen mehrere Menschen, einer von ihnen hält den Kopf in die Hand gestützt.
Bildlegende: Hoffen auf eine Weiterfahrt: Flüchtlinge warten im Zug in Bicske in Ungarn. Keystone

Weitere Themen:

«Wahllokal» in Kreuzlingen und das Verhältnis zwischen der Schweiz und der EU.

Wenn die Jäger zu wenige Wild schiessen, gibt es mehr Waldschäden.

Redaktion: Marc Allemann