Wie weiter nach dem Ja zum Energiegesetz?

  • Montag, 22. Mai 2017, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 22. Mai 2017, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 22. Mai 2017, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Der Richtungsentscheid ist gefallen: Die Schweiz soll keine neuen Kernkraftwerke bauen, den Energieverbrauch senken, die Effizienz steigern und erneuerbare Energien ausbauen. Einen Ausstieg aus der Atomkraft bedeutet das Ja aber nicht. Zumindest vorläufig nicht.

Ein Mann steht für Instandhaltungsarbeiten auf einer Windkraftanlage am Mont-Soleil in Saint-Imier
Bildlegende: Das Ja zum Energiegesetz bedeutet investieren in die Windkraft. Zum Beispiel in die Windkraftanlage am Mont-Soleil in Saint-Imier. Sicher 40 Franken mehr, die genauen Kosten sind aber noch nicht bekannt. Keystone

Weitere Themen:

  • Klarheit für die Stromkonzerne: Sie können mit dem Abstimmungsentscheid leben. Aber Fragen zur Versorgung bleiben.
  • US-Präsident Trump besucht Israel: Dort erhofft man sich einen Neustart der Beziehungen zu den Vereinigten Staaten.

Moderation: Susanne Schmugge, Redaktion: Daniel Eisner