Lucerne Festival: Pintscher Uraufführung und Bruckner

Die Einheit zwischen Mensch und Kosmos so lässt sich das zweiteilige Programm überschreiben. Sie findet ihren Reflex ebenso im Auftragswerk Pintschers wie in der Vierten Sinfonie «Romantische», in der Bruckner die Schöpfung abbildet.  


The Cleveland Orchestra
Leitung: Franz Welser-Möst
Michael Sachs, Trompete
Lyle Steelman, Trompete


Matthias Pintscher: «Chute d'Étoiles». Hommage à Anselm Kiefer» für zwei Trompeten und Orchester - Uraufführung
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 4 Es-Dur WAB 104 «Romantische»


Konzert vom 25. August im KKL Luzern