Schubert und Schumann, Heinz Holligers Herzenskomponisten

  • Donnerstag, 2. April 2020, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 2. April 2020, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Sämtliche Orchesterwerke von Robert Schumann hat Heinz Holliger im Aufnahmestudio bereits eingespielt, gegenwärtig ist er mit den Sinfonien Franz Schuberts zugange. Es sind Resultate seiner lebenslangen Beschäftigung mit diesen beiden Herzenskomponisten.

Symbol auf Grün
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Und natürlich sind Schumann und Schubert auch im Konzertleben des Dirigenten Holliger präsent. In dieser Aufnahme vom Juni 2019 aus Würzburg mit dem Kammerorchester Basel sind es zwei frühe Schubert-Sinfonien, die ein Werk umrahmen, das seinen Weg ins Konzertrepertoire erst in den letzten 10, 20 Jahren gefunden hat: Das Violinkonzert von Robert Schumann. Hier gespielt von der Geigerin Isabelle Faust.

Franz Schubert: Sinfonie Nr. 2 B-Dur D 102
Robert Schumann: Violinkonzert d-Moll
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 3 D-Dur D 200

Kammerorchester Basel
Heinz Holliger, Leitung
Isabelle Faust, Violine

Konzert vom 4. Juni 2019, Residenz Würzburg (Mozartfest Würzburg)

Redaktion: Gabriela Kaegi