Verschleppte Landreform auf den Philippinen

  • Samstag, 13. September 2008, 9:08 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 13. September 2008, 9:08 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Samstag, 13. September 2008, 13:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 14. September 2008, 1:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 14. September 2008, 3:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 14. September 2008, 5:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 14. September 2008, 16:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 14. September 2008, 18:30 Uhr, DRS 1
    • Sonntag, 14. September 2008, 20:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 14. September 2008, 23:03 Uhr, DRS 4 News

Seit über 450 Jahren wird auf den Philippinen um die Landreform gestritten. Ziel ist, dass die mächtigen Grossgrundbesitzer einen Teil ihres Landes den verarmten Bauern überlassen. Das könnte mehr sozialen Frieden schaffen, aber auch die Produktivität der Landwirtschaft erhöhen.

Doch die Hazienda-Besitzer sabotieren das Projekt seit Jahrhunderten.

Autor/in: Massimo Agostinis