Zum Inhalt springen

Header

Video
Dank Maskenpflicht explodieren in Russland Kosmetika-Umsätze
Aus Kassensturz vom 05.01.2021.
abspielen
Inhalt

Umsatzschleuder Corona Dank Maskenpflicht explodieren in Russland Kosmetika-Umsätze

Wegen der Maskenpflicht werden die Lippen zu Stiefkindern. Die russischen Frauen setzten aufs Augen-Make-up.

Die russische Kosmetik-Industrie profitiert von Corona: Die Nachfrage nach Wimpernzangen stieg im Vergleich zum Vorjahr um ganze 565 Prozent. Bei flüssigem Eyeliner legte der Verkauf um 256 Prozent zu. Und auch Lidschatten wurde um 116 Prozent stärker nachgefragt.

Der Grund: Mit der Maskenpflicht legen russische Frauen vermehrt Wert auf ihre Augenpartien, sagt SRF-Russland-Korrespondentin Luzia Tschirky: «Die Maskenpflicht hält viele russische Frauen nicht davon ab, sich weiter zu schminken. Der Fokus der Frauen liegt nun aber stärker auf der Augenpartie».

Frau schminkt sich ihre Augen
Legende: Die Umsätze für Augen-Make-up stiegen in Russland rasant an. SRF

Umsätze für Lippen-Kosmetika stocken

Auch Ludmilla Danilova schminkt sich jeden Tag. Und als Visagistin nimmt sie es ganz genau. Von den Augen bis hin zu den Lippen muss alles perfekt sein. Das war zumindest so, bis Corona kam. Die damit verbundenen Maskenpflicht hat ihren morgendlichen Aufenthalt vor dem Spiegel verkürzt: «Ich habe fast komplett damit aufgehört, die Lippen zu schminken, wegen der Maske.»

Video
Auch Visagistin Ludmilla schminkt sich die Lippen kaum mehr. Wozu auch?
Aus Kassensturz vom 05.01.2021.
abspielen

Tatsächlich stagnieren in Russland die Verkäufe für Lippen-Kosmetika. Aber wer auf Nummer sicher gehen will, schminkt sich weiterhin auch unter der Maske. Schliesslich muss man den Gesichtsschutz auch einmal abziehen oder er verrutscht. Ärgerlich, wenn dann ein verschmiertes Gesicht zum Vorschein kommt oder die halbe Schminke an der Maske kleben bleibt. Tipps vom Fach für das Schminken unter der Maske gibt es reichlich auf Youtube und auf Instagram. Wenn schon mit einer Pandemie konfrontiert, dann möchten viele Frauen in Russland der Sache wenigstens mit perfekt geschminkten Gesicht entgegentreten.

Kassensturz 05.01.21, 21:05 Uhr

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.