Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video So ein Käse – Degustation von Grill- und Bratkäse abspielen. Laufzeit 09:12 Minuten.
Aus Kassensturz vom 25.06.2019.
Inhalt

Grillkäse-Test Degustation: Halloumi schneiden besser ab als Grillkäse

Schön salzig, intensiver Geschmack, guter Biss, Butterduft: So sollte ein guter Grillkäse sein. Vor allem die Halloumi, die zypriotischen Käse mit Ziegen- und Schafmilch, überzeugten die Jury. Von den andern bekam nur ein Käse eine «gute» Note.

Grill- oder Bratkäse haben mittlerweile auf dem Grillrost einen festen Platz neben Fleisch und Gemüse. Das zeigt die Auswahl an Produkten in der Kühltheke. Auch verzeichnen Detailhändler wie Migros und Coop steigende Verkaufszahlen, Manor spricht sogar von einem starken Umsatzwachstum.

«Kassensturz» liess zehn Grillkäse von einer Expertenjury verkosten: Darunter sind fünf Halloumi, die in Zypern aus Schafs-, Ziegen- und Kuhmilch hergestellt werden und. Sie werden seit Jahrhunderten auf dieselbe Art produziert, gewürzt bloss mit Salz und Pfefferminze. Nur Käse, der aus Zypern kommt, darf sich Halloumi nennen.

Legende: Video Berufsbildner Bernhard Hauri über den besten Halloumi. abspielen. Laufzeit 00:13 Minuten.
Aus Kassensturz vom 25.06.2019.

Daneben schickte «Kassensturz» noch fünf Grillkäse unterschiedlicher Herkunft in die Degustation. Sie werden alle aus Kuhmilch hergestellt und kommen aus Bulgarien, Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Die Jury bewertete die beiden Grillprodukte in zwei separaten Runden.

Gummige Textur

Bei den Grillkäsen aus Kuhmilch konnte nur ein Produkt die Tester überzeugen. Gazi Grill- und Pfannenkäse, gekauft im Coop, erhielt die Note 4,8 und damit Prädikat «gut». Der Jury gefiel das Röstgrillaroma und die weiche Konsistenz.

Die Jury

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen
  • Rolf Beeler: Stellt selber Käse her, Maître Fromager aus Mellingen (AG)
  • Hans Jörg Elsasser: Präsident der Swiss Barbecue Association, Unterkulm (AG)
  • Bernhard Hauri: Bildet Milchtechnologen am Bildungszentrum in Sursee (LU) aus.
  • Maya Hungerbühler: Fachfrau für Käse und Wein, Sommelière Maître Fromager Chästrückli in Dietfurth (SG)
  • Elena Steka: Stammt aus Zypern und ist mit Halloumi aufgewachsen

Bei den anderen Produkten kritisierten die Experten beim Geschmack, dem wichtigsten Testkriterium, die Käse seien «zu salzig» und «das Aroma oder der Eigengeschmack» würde fehlen und die Textur sei gummig. Das äusserte sich meist mit dem bekannten Quietschten beim Zerkauen. Das empfanden die Jurymitglieder als unangenehm. In der Gesamtnote waren diese vier Produkte aber immerhin auch «genügend».

Legende: Video Käseproduzent Rolf Beeler erklärt wie der perfekte Halloumi sein sollte. abspielen. Laufzeit 00:17 Minuten.
Aus Kassensturz vom 25.06.2019.

Der Grillkäse Yörem landet mit der Note 4,3 auf dem letzten Platz. Ihm fehlt das Aroma. Nur wenig besser ist der Grillbratchäs von Natürli Züroberland. Die Jury kritisierte ihn als zu salzig und zu wenig kompakt. Natürli Oberland schreibt dazu: «Der Grillbratkäse wird in Anlehnung an das brasilianische Produkt Queijo Coalho hergestellt und hat entsprechend einen etwas höheren Salzgehalt als herkömmliche Grillkäse. Wir werden die übrigen Kritikpunkte analysieren, mögliche Anpassungen bei der Produktion überprüfen und gegebenenfalls umsetzen.»

Grillkäse in Stücken auf einer Grillplatte.
Legende: Gluschtig! Grillkäse mit Zitronen-Salsa. Kochen Annemarie Wildeisen

Testsieger von Lidl

Die Halloumis kamen bei der Jury durchweg besser an. Jurymitglied Hans Jörg Elsasser fasst es zusammen: «Sie waren vom Geschmack her viel intensiver.» Alle Produkte schliessen die Verkostung mit «guten» Noten ab, am besten der Halloumi von Lidl. Der Testsieger hat Note 5,2 und ist mit einem Preis von 1.60 Franken pro 100 Gramm einer der günstigsten im Test. Die Jury lobte das «ausgewogene Aroma», die geschmeidige Textur und den «erfrischenden Pfefferminzgeschmack». Bei den andern vier Halloumis beurteilte die Jury das Pfefferminzaroma als eher zu schwach.

Jetzt auch auf Youtube

Jetzt auch auf Youtube

Einen Test verpasst? Die «Kassensturz»-Tests, Link öffnet in einem neuen Fenster gibt’s jetzt auch auf Youtube. Immer aktuell.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.