Zum Inhalt springen

Header

Audio
Öffentliche Warnung: Salmonellen in gemahlenen Mandeln von Aldi
Aus Espresso vom 29.10.2019.
abspielen. Laufzeit 00:33 Minuten.
Inhalt

Öffentliche Warnung Salmonellen in gemahlenen Mandeln von Aldi

Die gemahlenen Mandeln «Happy Harvest» von Aldi können Salmonellen enthalten und sollten nicht konsumiert werden.

Im Rahmen interner Kontrollen bei Aldi Suisse wurden im Produkt «Happy Harvest Mandeln gemahlen» Salmonellen nachgewiesen.

Diese können zur Infektionskrankheit Salmonellose führen mit Symptomen wie abrupt beginnender Durchfall, Bauchschmerzen, manchmal auch Erbrechen, Übelkeit und Fieber.

Betroffenes Produkt:

Happy Harvest Mandeln gemahlen

  • Artikel-Nr. 28157
  • Packungsgrösse: 200 g
  • Verkauft schweizweit
  • Mindesthalbbarkeitsdatum: 13.04.2020

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen empfiehlt, das betroffene Produkt nicht zu konsumieren. Personen, die bereits davon gegessen haben, sollten bei Auftreten der Symptome den Arzt aufsuchen.

Der Artikel kann in allen Aldi-Filialen zurückgegeben werden; der Kaufpreis wird auch ohne Beleg zurückerstattet.

Für Rückfragen:
Hotline des Herstellers: +49 731 493 0
(Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 16.30 Uhr)

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.