Jack's Fruit Saft von Capri-Sonne

Ein Getränk, das «Jack's Fruit» heisst und auf der Verpackung auch noch eine grosse Jackfruit abgebildet ist. Da würde man denken, der Saft besteht auch wirklich aus dieser Frucht. Tatsächlich liegt der Anteil aber gerade einmal bei 0,1 Prozent.

Jack's Fruit Saft von Capri-Sonne Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Jack's Fruit Saft von Capri-Sonne SRF

Der Vorwurf:

Ein Zuschauer hat den Saft «Jack’s Fruit» von Capri-Sonne dem Produktepranger gemeldet. Denn: Vorne auf dem Beutel ist gross eine Jackfruit abgebildet, dazu heisst das Getränk ja auch Jack's Fruit. Da dürfe der Konsument erwarten, dass Jackfruit auch der Hauptbestandteil des Getränkes sei, findet er.

Tatsächlich zeigt die Zutatenliste aber, dass Jackfruit nur 0,1 Prozent des Getränks ausmacht, das heisst von den 10 Prozent Fruchtsacht-Anteil nur gerade 1 Prozent. Der Konsument wird über die tatsächliche Zusammensetzung des Produkts hinweggetäuscht.

Stellungnahme des Herstellers:

angefordert.