Die besten Energiesparlampen

Energiesparlampen sparen Strom, doch ihre Lebensdauer und Qualität sind oft enttäuschend. Das hat ein Test des Westschweizer Konsumentenmagazins «frc mieux choisir» gezeigt.

Energiesparlampen Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Energiesparlampen sollten im Vergleich zu gewöhnlichen Glühbirnen länger leuchten SRF

Eigentlich sollten Energiesparlampen 5 bis 25 Mal länger leuchten als normale Glühbirnen. Der Test von FRC zeigt aber: von 27 getesteten Energiesparlampen erreichen 10 bei weitem nicht die auf der Verpackung angegebene Lebensdauer.

Zusatzinhalt überspringen

Rubrik «Testsieger»

In «Testsieger» informiert «Kassensturz» über Tests von anderen Konsumenten-Magazinen und -sendungen im In- und Ausland.

Ausserdem lässt laut Experten die Qualität zu wünschen übrig: Einige Lampen seien aus technischer Sicht überholt.

Grund genug, dieses Produkt genau unter die Lupe zu nehmen. Im Labor wurden folgende Kriterien geprüft:

  • Lebensdauer
  • Lichtstabilität
  • Beständigkeit bei häufigem Einschalten
  • Leuchtkraft
  • Startdauer
  • Hersteller-Informationen

Folgende Produkte überzeugten im Test:

Leuchtkraft über 1000 Lumen

Fluocompacte UFC 563 – Philips Tornado 20W
 21.90 Franken
 78 von 100 Punkten

Fluocompacte UFC 559 – Osram Dulux Superstar 22W
 12.50 Franken
 73 von 100 Punkten

Leuchtkraft 600 bis 1000 Lumen

Fluocompacte 788 – Ikea Sparsam 301.494.53
 14.95 Franken
 77 von 100 Punkten

Leuchtkraft unter 600 Lumen

Halogene Philips 796 – Eco Classic 42W
 3.50 Franken
 71 von 100 Punkten

Halogen Ikea CH587 – 28W 801.759.15
 2.80 Franken
 73 von 100 Punkten

LED Osram 814 – Parathom Classic A25
 19.90 Franken
 71 von 100 Punkten

Fluocompacte CB576 – Osram Duluxstar 8W
 19.90 Franken
 70 von 100 Punkten

LED Toshiba 800 – E-Core
 71.95 Franken
 65 von 100 Punkten

Quelle: «frc mieux choisir» - Ausgabe 52 Oktober 2012