Winterpneus im TCS-Test: Meistens gute Noten bei der Sicherheit

Im aktuellen Winterreifen-Test ermittelte der TCS die Stärken und Schwächen von 32 Reifen in 2 verschiedenen Dimensionen. Das Ergebnis lässt sich sehen: 30 Testkandidaten erhielten das Prädikat «empfehlenswert» oder sogar «sehr empfehlenswert». Ein Reifen fiel komplett durch.

Mechaniker rollt Rad mit Winterreifen zu einem Auto. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Jetzt herrscht wieder Hochbetrieb in den Garagen. Keystone

Die Testreifen mussten über alle möglichen Unterlagen rollen: Mit Fahrversuchen auf trockenen, nassen, schneebedeckten und vereisten Strassenbelägen ermittelten die Experten das reifenspezifische Fahrverhalten. Des Weiteren wurden auch die Geräuschentwicklung, der Treibstoffverbrauch und der Verschleiss jedes einzelnen Reifens geprüft. Gewichtet wurden die diese Testdisziplinen nach dem Grundsatz «Sicherheit vor Ökonomie vor Ökologie».

Ergebnisse bei der Dimension 195/65:

Getestet wurden 16 Reifen mit der Dimension 195/65 R15 91T. Diese Reifengrösse wird vorwiegend für Klein- und Mittelklassewagen verwendet. In dieser Kategorie zeigten 12 Testprodukte nur leichte Schwächen und wurden als «empfehlenswert» eingestuft. Ein Produkt – der Reifen Semperit Master-Grip 2 – lieferte schlechte Leistungen auf trockener Fahrbahn und beim Verschleiss und wurde deshalb von den Experten als «bedingt empfehlenswert» eingestuft. 3 Pneus mit dieser Dimension erhielten das Prädikat «sehr empfehlenswert». Und das sind sie:

Continental WinterContact TS 860
TCS-Gesamtnote: 68 %
Preis: 70.00 Franken *
Bemerkungen: Sehr ausgewogener Reifen, Bestnote auf nasser Fahrbahn, gut auf Schnee und Eis, gut im Verschleiss und im Treibstoffverbrauch.

Esa-Tecar Super Grip 9
TCS-Gesamtnote: 64 %
Preis: Kein Internetpreis verfügbar, da der Reifen exklusiv beim Fachhändler erhältlich ist.
Bemerkungen: Sehr ausgewogener Reifen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen, Bestnote auf Eis, Bestnote beim Treibstoffverbrauch.

Kleber Krisalp HP 3
TCS-Gesamtnote: 62 %
Preis: 67.00 Franken *
Bemerkungen: Sehr ausgewogener Reifen, gut auf trockener und nasser Fahrbahn, gut auf Schnee und Eis, gut im Treibstoffverbrauch und im Verschleiss.

Ergebnisse bei der Dimension 215/65:

Zusatzinhalt überspringen

Rubrik «Testsieger»

In «Testsieger» informiert «Kassensturz» über Tests von anderen Konsumenten-Magazinen und -Sendungen im In- und Ausland. Hier geht es zu allen Tests.

Ebenfalls im Test waren 16 Reifen mit der grösseren Dimension R215/65 R16 98/102H. Sie wird vor allem an Limousinen, Vans und SUVs montiert. Hier wurden 14 Modelle als «empfehlenswert» eingestuft. Der Reifen «Nankang Snow SV-2» zeigte grosse Schwächen auf Schnee und auf nasser Fahrbahn und beendete deshalb den TCS-Test als «nicht empfehlenswert». Die Beurteilung «sehr empfehlenswert» erhielt in dieser Kategorie nur ein Reifen:

Dunlop Winter Sport 5
TCS-Gesamtnote: 64%
Preis: 101.40 Franken *
Bemerkungen: Sehr ausgewogener Reifen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen, Bestnote auf nasser Fahrbahn, gut auf Schnee, im Verschleiss und im Treibstoffverbrauch.

* Günstigster Preis gemäss Internetrecherche vom 11.10.2017. Bitte beachten:
Die Preise können stark variieren, zum Beispiel beim Kauf beim Fachhändler)
Quelle: TCS (Der gesamte Test mit ausführlicher Tabelle kann auf www.tcs.ch eingesehen werden.)

Video «Reifenservice im Test: Hängen Pneu-Discounter die Garagen ab?» abspielen

Reifenservice im Test: Hängen Pneu-Discounter die Garagen ab?

8:46 min, aus Kassensturz vom 5.4.2016