50 Jahre «Alexis Sorbas» — Segen oder Fluch für Griechenland?

Als der Film «Alexis Sorbas» 1964 in die Kinos kam, begeisterte er Millionen von Kinobesuchern. Damit hat der Film ein Bild Griechenlands geprägt, welches es so eigentlich gar nicht gibt. Daran nagen die Kulturschaffenden in Griechenland bis heute.

Filmausschnitt aus «Alexis Sorbas»
Bildlegende: Antony Quinn in einer seiner bekanntesten Rollen. Twentieth Century Fox

Weitere Themen des Vorabends:

  • Kosmos im Museum Rietberg: Eine neue Ausstellung widmet sich dem grossen Rätsel der Menschheit.
  • Neues Islamgesetz in Österreich: Das Vorhaben der Regierung löst viel Kritik aus.

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: David Vogel