Aktion Maria 2.0: Wie weiter mit dem katholischen Frauenstreik?

Jetzt reicht's! Das fanden sechs Katholikinnen im Deutschen Münster und lancierten einen Kirchenstreik. Die Aktion «Maria 2.0» hat sich letzte Woche auf das ganze Land ausgebreitet. Eine der Initiantinnen, Andrea Voss-Frick, spricht über das Erreichte und die Frage, wie es weitergehen soll. 

Illustration auf Orange
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen: 

  • Mehrfache Premiere am Opernhaus Zürich: Bei der Oper «Hypolite et Aricide» von Jean Philippe Rameau liegen erstmals sowohl Regie wie Dirigat in den Händen von Frauen.
  • Wie Populisten von Krisen profitieren: Der Wirtschaftshistoriker Tobias Straumann zieht in seinem neuen Sachbuch Lehren aus der Geschichte. 
  • Ungewöhnlicher Schritt über den Röstigraben: Texte der Genfer Autorin Laurence Boissier erscheinen in Berndeutscher Übersetzung.
  • Meister des Lichts: Der chinesisch-amerikanische Architekt I.M.Pei ist im Alter von 102 Jahren gestorben.

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität