Aus für die Zürcher Festspiele

Die Zürcher Festspiele gibt es bald nicht mehr. Das Festival der grossen Kulturhäuser leidet unter Geldmangel. Wie konnte es nach 80 Jahren Geschichte soweit kommen?

Illustration auf Grün
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Die Eröffnung des Kulturhauses «Alte Reithalle» in Aarau verzögert sich nochmals.
  • Starker Kinofilm aus Frankreich: «Les Misérables».
  • Grosses Thema – philosophisch betrachtet: «Philosophie der Liebe» von Peter Trawny.
  • Überraschende und beglückende Begegnungen mit Vertreterinnen der grossen Weltreligionen.

Moderation: Remo Vitelli, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft