Begegnung in Zürich mit dem ägyptischen Autor Girgis Shoukry

Das Zürcher Literaturhaus bietet Autorinnen und Autoren aus dem Ausland einen Gastaufenthalt für sechs Monate an. Aktuell ist der ägyptische Autor Girgis Shoukry als Writer in Residence zu Gast.

Girgis Shoukry  ist Writer in Residence am Zürcher Literaturhaus.
Bildlegende: Girgis Shoukry ist Writer in Residence am Zürcher Literaturhaus. ZVG

Weitere Themen des Vorabends:

  • Montreux Jazz Festival: Auftakt mit Leonard Cohen und Lianne La Havas
  • Design-Ikone: Die Freitagtasche wird 20 Jahre alt
  • Faszination der gelben Männchen: Der langanhaltende Erfolg der Fernseh-Comic-Serie «The Simpsons»

Moderation: Andreas Müller-Crepon, Redaktion: Jennifer Khakshouri