Blick in die Feuilletons mit Debora Schmid

«Augusta Raurica» ist eine der besterhaltenen, römischen Städte nördlich der Alpen. Täglich wird dort gearbeitet, dieses Kulturgut zu erschliessen und zu konservieren. Debora Schmid leitet die Abteilung Forschung und Archiv. Die Archäologin war live zu Gast bei Caroline Lüchinger.

Frau mit Foulard und blonden, Schulterlangen Haaren lächelt in die Kamera.
Bildlegende: zvg

Weitere Themen:

  • «Die Nachtwache» von Rembrandt wird restauriert - unter den Augen der Museumsbesucher.
  • Das Emmental, wie es wirklich war – Werner Ryser räumt auf mit der vermeintlichen Idylle.
  • Der Vesuv, wie Künstler ihn sehen: In Neapel widmet sich die erste Ausstellung überhaupt dem berüchtigten Vulkan.
  • Serie Insekten: Das grosse grüne Heupferd.

Moderation: Remo Vitelli, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft