Blick in die Feuilletons mit Marco Zanoli

Marco Zanoli ist Gymnasiallehrer mit einem Faible für Landkarten, Comics und Heavy Metal. Der 43jährige Familienvater erzählt, wie er aus Langeweile zu seiner Leidenschaft kam und was historische Karten so speziell macht.

Ein Mann blickt in die Kamera und stützt sich auf Büchern ab
Bildlegende: Christoph Ruckstuhl

Weitere Themen: 

  • Zum Tod von Jessye Norman: Die Opernsängerin mit der tollen Stimme, die auch mit Liedern und im Jazz brillierte.
  • Kaufhäuser waren Trendsetter der Konsumkultur, heute müssen sie sich neu erfinden.

Moderation: Susanne Schmugge, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft