Blick ins Feuilleton mit Beat Hächler

Beat Hächler ist ein Ausstellungsmacher ohne Berührungsängste. Sowohl in seiner Zeit als Co-Leiter des Lenzburger Stapferhauses, als auch heute als Direktor des Alpinen Museums in Bern rückt er Gegenwartsthemen ins Zentrum. Zum Markenzeichen wurden Ausstellungen zu schwierigen Themen.

Weitere Themen des Morgens:

  • Nach dem Anschlag auf einen jüdischen Supermarkt in Paris hat Israels Premierminister Benjamin Netanjahu um verstärkte Auswanderung geworben. Dieser Appell ist umstritten.
  • Rückblick: Die englische Industriestadt Liverpool war im Jahr 2008 Kulturhauptstadt Europas. Hat das die Stadt vorangebracht?
  • Philosophische Fragen brennen uns allen unter den Nägeln. In einer Zeit des rasanten Fortschritts, der vielen Optionen und der globalen Verantwortung tun sie es vielleicht noch mehr. Philosophische Fragen lauern überall, auch am Kochherd.

Moderation: Patricia Moreno, Redaktion: David Vogel