Darf man ein Geschäft mit dem Elend anderer machen ?

Flüchtlinge, die mitten in Europa im Freien schlafen müssen: Die Zustände im österreichischen Flüchtlingslager Traiskirchen stehen in der Kritik und damit auch die Schweizer Firma, die es leitet. Ist es ethisch vertretbar, dass der Staat diese Aufgabe an gewinnorientierte Unternehmen auslagert?

Weitere Themen des Vorabends:

  • Vaterlos nach dem Krieg: Kriegskind Hartmut Radebold erinnert sich
  • «Sea + Air»: Wie das deutsch-griechische Musiker-Duo die Europakrise sieht
  • Service Public in Schweden: Hier wird Bildung ganz gross geschrieben

Moderation: Irene Grüter, Redaktion: Sarah Herwig