Das filmische Porträt von Irvin David Yalom

Er ist Psychoanalytiker, Psychotherapeut, Denker, Schriftsteller und Familienvater. Der US-Amerikaner Irvin David Yalom. Mit Romanen wie «Und Nietzsche weinte» oder «Die Spinoza-Kur» verhalf er zu einer Rehabilitierung der Psychoanalyse, und konnte diese Methode einem breiten Publikum näherbringen.

Mann liegt auf Sofa.
Bildlegende: Die Psychoanalyse wurde um 1890 von Siegmund Freud begründet. Colourbox

Weitere Themen des Morgens:

  • Gewaltloser Widerstand in Hong Kong
  • Eine Zahlenumfrage

Moderation: Jean-Luc Wicki, Redaktion: David Vogel