Digitalisierung – wie funktioniert Seelsorge online?

Beim Stichwort Seelsorge denken viele noch an das direkte Gespräch im Pfarrhaus. Doch die sogenannte «Teleseelsorge» boomt. Also Seelsorge via Youtube, Skype oder WhatsApp – und das nicht nur aufgrund der aktuellen Lage. Isabelle Noth von der Uni Bern bietet jetzt Online-Kurse in Teleseelsorge an.

Illustration auf Rot
Bildlegende: SRF / Sebastien Thibault

Weitere Themen:

  • Kunstvermittlung im Internet – Musée Imaginaire Suisse.
  • Wohnzimmer-Kino – Schweizer Filme per Streaming wiederentdecken.
  • Menschenrechte und Menschen auf der Flucht – Jean Ziegler schreibt darüber in seinem neuen Buch.
  • Leben im Jetzt – Sopranistin Regula Mühlemann ist auch in Krisenzeiten gut gestimmt.

Moderation: Alice Henkes, Redaktion: SRF 2 Kultur und Gesellschaft