Grosse Verunsicherung: Die Musikszene und der Brexit

Die Verhandlungen mit Grossbritannien über den Brexit werden sich hinziehen. Das bedeutet eine lange Phase der Verunsicherung. Ganz konkret spürt dies Stardirigent Simon Rattle, der im Herbst die Leitung des London Symphony Orchestra übernimmt. Schon jetzt gibt es Schwierigkeiten.

Porträt von Simon Rattle
Bildlegende: Der Stardirigent Simon Rattle spührt die Verunsicherung über den Brexit auch in der Musikszene. Keystone

Weitere Themen:

  • Politische Ausweglosigkeit: Der Film «Eshtebak» thematisiert die gespaltene ägyptische Gesellschaft.
  • Literarische Entdeckung: Walt Whitman hat vor 165 Jahren anonym einen Roman geschrieben.
  • Kulturelles Flaggschiff in der Krise: Wieso das Metropolitan Museum in New York dringend Geld braucht.
  • Bekanntes neu entdecken: In Basel bieten Migrantinnen und Migranten Stadtführungen an.
  • Klage gegen die Klimapolitik: Wieso eine Gruppe Seniorinnen bis vors Bundesverwaltungsgericht ziehen will.

Moderation: Sarah Herwig, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität