Handicap oder Bonus? Helvetismen und Co. im Poetry Slam

Rund 200 Dichterinnen und Dichter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz treten in Zürich an den 22. deutschsprachigen Meisterschaften in Slam Poetry gegeneinander an. Die Schweiz hat 12 Slammer am Start. Was unterscheidet ihre Texte von denen anderer deutschsprachigen Kollegen?

Symbol auf Türkis
Bildlegende: SRF / Sébastien Thibault

Weitere Themen:

  • Ariel Doron inszeniert mit Plastikspielzeug ein Anti-Kriegstück.
  • Die Winterthurer Kurzfilmtage widmen sich Grossbritannien.
  • «EGOTOPIA» - das neue Bühnenprojekt des Theater Hora.
  • Wie mit Tieren umgehen? Was Bibel und Koran dazu sagen.

Moderation: Sarah Herwig, Redaktion: SRF 2 Kultur Aktualität