JAMES-Studie erforscht die Mediennutzung bei Jugendlichen

Die 3. JAMES-Studie ist draussen. «JAMES» steht für «Jugend Medien Aktivitäten Erhebung Schweiz». Alle zwei Jahre werden über 1'000 Jugendliche im Alter von 12 bis 19 Jahren in den drei grossen Sprachregionen der Schweiz zu ihrem Medienverhalten befragt.

Smartphone mit Social Media-Apps.
Bildlegende: Die JAMES-Studie erhebt die Medien Aktivitäten der Jugendlichen im Alter von 12 - 19 Jahren. keystone

Weitere Themen des Morgnes:

  • Das Konzertprojekt «Yamanote» am Culturescapes: ein Klang-Stadt-Plan
  • Jubiläumsproduktion zum 40. Geburtstag: «Kopf hoch, tanzen!» im Vorstadttheater Basel

Moderation: Roland Fleig, Redaktion: Irene Grüter